Anti-Aging

SKINDREAM ABSOLUTE TEINT REGENERATION CURE

Artikelnr. 7028 · 450 ml
It`s MAGIC … der neue SKINDREAM – Beautydrink mit systemischer Hyaluronsäure und maritimen Kollagen für ein durch und durch hydratisiertes und regeneriertes Hautbild – AM GANZEN KÖRPER!
Mehr lesen
€  € 15,20 pro 100 ml
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Fehler
Lieferung binnen 1-2 Werktage
Sensationelle Anti-Aging-Beautykur
Ein exklusiver Zellularkomplex
Von Dermatologen und Ernährungsmedizinern empfohlen

Die 12 Wochen-Kur für zuhause mit dem Ziel: ein strafferer, frischer, jugendlich regenerierter Teint.

Aktiv- und Vitalsubstanzen
OPC

OPC

OPC (Oligomere Procyanidine; auch Vitamin P genannt) ist das bisher stärkste bekannte Antioxidans. Das Bioflavonoid steckt in wechselnd großen Mengen in Traubenkernen sowie in Rotwein, Heidelbeeren, manchen Apfelsorten, Erdbeeren sowie den inneren Schalen der Erdnuss und schützt besonders Haut, Schleimhäute und Gefäße. Bemerkenswert ist die Fähigkeit von OPC, gezielt auf bestimmte Gewebe einzuwirken und diese zu kräftigen. Schon kurz nach der Einnahme von OPC-haltigen Extrakten oder Lebensmitteln ist es im Blut nachweisbar und wird vom Organismus geradezu gierig absorbiert. Leider nimmt der OPC-Gehalt unserer Lebensmittel mit längerer Lagerung, Erhitzen, Transport oder Lichteinwirkung rapide ab. Eine Supplementierung dieses spektakulären Anti-Aging-Wirkstoffs über ein gutes Nahrungsergänzungsprodukt ist deshalb unbedingt zu empfehlen. NOBUSAN kombiniert OPC gleich in mehreren >Produkten mit verschiedenen weiteren Vitalstoffen.

Coenzym Q10

Coenzym Q10

Coenzym Q10 (auch Ubichinon-10 genannt) hat in seiner Struktur gewisse Ähnlichkeiten mit den essenziellen Vitaminen E und K. Es erfüllt unverzichtbare Aufgaben im Zellstoffwechsel und bei der Abwehr von Freien Radikalen, was seine Anwesenheit in den meisten Anti-Aging-Produkten – innerlich wie äußerlich! – erklärt. Da es sich besonders im Herzmuskel anreichert, kann es die Herzleistung stärken und den Kreislauf stabilisieren. Sportler schwören auf die bessere Fettverbrennung und allgemeine Leistungssteigerung, die durch die bessere Herzkapazität und Sauerstoffversorgung eintritt. Genau wie ältere Menschen sowie Herz-, Diabetes- oder Krebspatienten verbrauchen Sportler mehr Coenzym Q10 und müssen daher für stetigen Nachschub sorgen. Das gestaltet sich über die Nahrung allein leider schwierig, weil Coenzym Q10 nicht in vielen Lebensmitteln enthalten ist. Da es außerdem äußerst hitze- und lichtempfindlich ist und durch Kochen sowie falsche Lagerung weitgehend zerstört wird, ist eine Ergänzung durch hochwertige Q10-Präparate wie die von NOBUSAN in fast jeder Lebensphase sinnvoll.

Coenzym Q10 steckt in Nüssen, Zwiebeln, jungem Spinat und Sesamöl.

Symptome eines Coenzym-Q10-Mangels sind ein „schwaches Herz“, schnelle Erschöpfung, Unfruchtbarkeit des Mannes und Reizbarkeit.

Aloe-Extrakt

Aloe-Extrakt

Die Aloe Vera (Barbadensis Miller) ist in südlichen Ländern beheimatet. Sie kann außerordentlich viel Wasser speichern und trotzt so selbst heißesten Dürreperioden weitgehend unbeschadet. Ihre fleischigen, spitzen Blätter enthalten ein Gel, das sich äußerlich ganz hervorragend zur Hautpflege und Heilung eignet – und auch innerlich angewendet grandiose Eigenschaften hat. Das erstaunliche Portfolio ihrer gesundheitsfördernden Inhaltsstoffe umfasst z.B. Vitamine, Mineralstoffe, Spurenelemente, entzündungshemmende Mono- und Polysaccharide, optimal verwertbare Aminosäuren, Enzyme, antibakterielle ätherische Öle und viele mehr.  Bei innerlicher Einnahme ist unter anderem wichtig, dass der Anteil der wirksamen Substanz Aloverose hoch genug, also standardisiert ist. Im Aloe-Vera-Saft von NOBUSAN ist das selbstverständlich der Fall. Fazit: Aloe-Vera-Saft ist das ideale Nahrungsergänzungsmittel!

Selen

Selen

Ausgelaugte, einseitig bewirtschaftete und überdüngte Böden sind der Grund dafür, dass unsere heimischen Getreide und Gemüse nur noch einen Bruchteil des Selens enthalten, das sie noch vor 100 Jahren lieferten. Das Spurenelement ist „Treibstoff“ für ein wichtiges Enzym, das die Entgiftungsreaktionen des Körpers steuert, wichtig für den Jodstoffwechsel und somit für die Schilddrüse und essenziell für die Immunabwehr. Weil Vegetarier und Veganer kein Fleisch essen, das recht viel Selen enthält, müssen sie noch mehr als andere Gruppen auf ihre Versorgung achten. Da man diejenigen Nahrungsmittel, die nennenswerte Mengen von Selen enthalten, kaum in ausreichenden Mengen zu sich nehmen kann, ist die Zufuhr in Form von Nahrungsergänzungsmitteln wie denen von NOBUSAN bei fast allen Menschen zu empfehlen.

Selen steckt in Fleisch und Fisch, Nüssen, Melasse, Vollkorngetreide und Knoblauch.

Symptome eines anhaltenden Selen-Mangels sind bestimmte Herz- und Schilddrüsenerkrankungen, Wachstumsstörungen, verminderte Fruchtbarkeit beim Mann, Immunschwäche und Blutarmut.

Zink

Zink

Zink ist ein Spurenelement, das als Bestandteil von mehr als 100 Enzymen annähernd jede Körperfunktion mit beeinflusst. Besonders ausgeprägt ist seine Wirkung auf das Zell- und Gewebewachstum, die Speicherung von Insulin, die Immunabwehr, die Fruchtbarkeit des Mannes, der Schwermetallausscheidung und die Verwertung des lebenswichtigen Vitamins A. Äußerlich kennen wir Zink als Bestandteil zahlreicher Wund- und Heilsalben. Der Zinkbedarf steigt bei starkem Schwitzen (Hitze, Sport), durch Verletzungen (Operationen, Verbrennungen), bei Einnahme mancher Medikamente (Diuretika, Cortison, Antibiotika, ACTH und andere) sowie in der Schwangerschaft. Kämpft der Körper mit einer Infektion, benötigt er dabei ebenfalls viel Zink; erhöhte Gaben sind daher in der Erkältungszeit fast immer sinnvoll. In unseren Breitengraden ist Zinkmangel wegen ausgelaugter Böden und der hohen Verarbeitung unserer Lebensmittel (z.B. enthält polierter Reis nur ein Fünftel des Zinkgehalts von Naturreis!) weit verbreitet. Trotzdem kommt man ihm oft erst dann auf die Schliche, wenn er sich durch Wundheilungsstörungen, immer wiederkehrende Infekte, im Rahmen von Diabetes oder bei Lebererkrankungen zeigt. Eine abwechslungsreiche, vollwertige Ernährung schafft eine gute Grundlage, muss aber auch durchgehalten werden, weil der Körper über keine großen Zinkspeicher verfügt.

Zink steckt in Austern (mehr als 100 mg/kg!), Vollkornprodukten, Fisch und Fleisch (auch Innereien), Eiern, Karotten, Kartoffeln und Milchprodukten.

Symptome eines Zinkmangels sind schlecht heilende Wunden, häufige Erkältungen und andere Infekte sowie entzündete Haut. 

Lycopin

Lycopin

Ist ein starkes Antioxidans, das den Körper bei der Abwehr sogenannter Freier Radikale unterstützt. Ein positiver Zusatzeffekt kann sich Studien zufolge auch auf die Augengesundheit auswirken, da Lycopin im Körper zu Vitamin A umgewandelt wird. Zudem stärkt es die Gefäßwände. Das knallrot gefärbte Lycopin gehört zur Klasse der Carotinoide, kommt in großer Menge in Tomaten und Hagebutten sowie in Wassermelonen vor, wobei seine Verfügbarkeit durch Erhitzen massiv steigt. Bekannt wurde Lycopin durch seine Fähigkeit, zellschädigende Radikale in Schach zu halten – was laut einiger Studien letztlich in einer Senkung des Risikos resultiert, an Herz-Kreislauf-Leiden, Osteoporose, Diabetes oder Krebs zu erkranken. Gesichert ist die positive Wirkung von Lycopin auf das Immunsystem, weshalb NOBUSAN den Powerstoff in zahlreichen Produkten einsetzt. 

Biotin

Biotin

Biotin ist das wohl bekannteste „Beauty-Vitamin“ und auch bekannt als Vitamin H oder B7. Fehlt es in der Ernährung, äußert sich der Mangel meist zunächst in Haarausfall, brüchigen Nägeln und Hauterkrankungen (Dermatitis), weil wichtige Funktionen beim Umbau von Kohlenhydraten und Fettsäuren gebremst werden. Außerdem versorgt es Blutzellen und Nervensystem. Forschungen haben erwiesen, dass der häufige Verzehr von rohen Eiern einen Biotinmangel hervorrufen kann, obwohl in Eigelb große Mengen des Stoffes enthalten sind. Dieser paradoxe Fakt liegt an einem weiteren Inhaltsstoff roher Eier (Avidin), der die Biotin-Aufnahme blockiert. Wird es über Ergänzungsprodukte (z.B. von NOBUSAN) supplementiert, zeigen sich die Erfolge recht schnell in Form von besserem Haarwachstum, festeren Nägeln und glatterer Haut. Biotin steckt in Soja, Leber, Hülsenfrüchten, Spinat, Champignons, Vollkorngetreide, Hefe und Nüssen.

Symptome eines Biotin-Mangels sind brüchige Fingernägel, Haarausfall, Hautprobleme, Nervosität und Abgespanntheit bis hin zu Depressionen.

Vitamin E

Vitamin E

Als wichtiges Antioxidans schützt Vitamin E (Tocopherol) die Zellen vor zu schneller Alterung und Schädigungen durch Umwelteinflüsse. Denn aggressive Sauerstoff-Moleküle, so genannte „Freie Radikale“, sind überall und halten Proteine, Lipide und Zellmembranen quasi unter Dauerbeschuss. Das ist so lange kein Problem, wie antioxidative Vitamine aus unserer Nahrung den Schutz aufrecht erhalten – aber sobald z.B. der Vitamin-E-Spiegel im Blut eine kritische Konzentration unterschreitet, setzt die Zellalterung ein. Der Bedarf ist erhöht bei Kinderwunsch, in Schwangerschaft und Stillzeit, bei Rauchern, Gelenk- und rheumatischen Beschwerden, prämenstruellem Syndrom und häufigen Entzündungen. Vitamin E ist ein fettlösliches Vitamin, was insofern kein Problem ist, als die meisten Nahrungsmittel, die einen hohen Gehalt daran haben, auch fetthaltig sind. Bei allen anderen sollte während der Zubereitung immer ein Schuss Öl oder Butter beigegeben werden. Da eine Überdosierung von Vitamin E fast unmöglich, ein Mangel aber langfristig schädlich ist, ist eine zusätzliche Gabe in Form eines Nahrungsergänzungsmittels eigentlich immer sinnvoll – etwa mit den hochwertigen Präparaten von NOBUSAN.

Vitamin E steckt in Haselnüssen, Weizenkeimen, Leinsamen, Milch, Avocado, Pflanzenölen, Kohl, Peperoni und Schwarzwurzeln.

Symptome eines echten (seltenen) Vitamin-E-Mangels sind unerklärliche Fruchtbarkeitsstörungen, schlechte Wundheilung, schlaffe Haut, Altersflecken und Muskelschwäche.

Vitamin D

Vitamin D

Ein besonders relevantes Vitamin zur Stärkung der Abwehrkraft ist Vitamin D, das die Abwehrzellen aktiviert und das Immunsystem optimiert. Und das Beste: Der Körper kann Vitamin D allein durch die Wärme der natürlichen Sonnenstrahlen selbst bilden. Nicht nur im Winter, bei unzureichender Sonneneinwirkung, kann es empfehlenswert sein, Vitamin-D zusätzlich über Nahrungsergänzungen zuzuführen.

Schachtelhalmextrakt

Schachtelhalmextrakt

Pflanzliche Silicium-Quelle mit entschlackendem, entgiftendem und substanzstärkendem Potential

Amalaki-Extrakt

Amalaki-Extrakt

In der ayurvedischen Medizin gehört die stachelbeerartige Amalaki- oder Amla-Frucht (Emblica officinalis) zu den neun Lebensmitteln, die täglich genossen werden sollten. Tatsächlich bewirken die in der Frucht enthaltenen Vitalstoffe eine Kräftigung des ganzen Organismus, vor allem des Magen-Darm-Trakts und des Immunsystems. Neben großen Mengen Vitamin C weist die Amalaki-Frucht viele weitere antioxidative Vitamine, Mineralstoffe und Spurenelemente sowie wertvolle Bioflavonoide und Aminosäuren auf. Die Wirkung des „amalakischen“ Vitamin C wird durch den ebenfalls enthaltenem Gerbstoff Tannin um ein Vielfaches verstärkt. 

Vitamin B2 (Riboflavin)

Vitamin B2 (Riboflavin)

Wer häufiger an rissigen Mundwinkeln, Migräneattacken, brüchigen Fingernägeln, schuppige Haut um Augen und Nase oder entzündeter Zungenschleimhaut leidet, sollte an die Möglichkeit denken, vielleicht zu wenig Vitamin B2 (Riboflavin) zu sich zu nehmen. Es ist Bestandteil vieler Enzyme, die die Energiegewinnung und Eiweißstoffwechsel regulieren, und wichtig für das Gewebewachstum. Obwohl es in vielen Lebensmitteln geringfügig enthalten ist, kann bereits eine Ernährung mit sehr wenig tierischen Bestandteilen einen Vitamin-B2-Mangel hervorrufen. In Schwangerschaft und Stillzeit, in der Rekonvaleszenz nach Operationen (mit Gewebeneubildung) und bei chronischem Alkoholmissbrauch ist der Bedarf massiv erhöht und sollte am besten durch gute Ergänzungsprodukte wie die von >NOBUSAN supplementiert werden. Besondere Aufmerksamkeit sollten in Behandlung befindliche Menschen mit Depressionen dem Vitamin schenken: Ihre Medikation erhöht einerseits den Bedarf an Vitamin B2 – und gleichzeitig kann ein ausgewogener Vitamin-B2-Spiegel im Blut die notwendige Dosierung der Medikamente senken!

Vitamin B2 steckt in allen Milchprodukten, Eiern, Hefe, Weizenkeime, Seefisch, Fleisch und (Vollkorn-)Getreide.

Symptome eines Vitamin-B2-Mangels sind schuppige Haut um Augen und Mund herum, eingerissene Mundwinkel (Rhagaden), Veränderungen der Nasen- und Zungenschleimhaut, glanzlose und brüchige Fingernägel sowie in schweren Fällen Blutarmut, Wachstumsstörungen und Degeneration des Nervengewebes.

Vitamin C

Vitamin C

Während die meisten anderen Säugetiere Vitamin C aus Glukose selbst herstellen können, ist der Mensch auf eine Zufuhr von außen angewiesen. Da das antioxidative Zellschutz-Vitamin C (Ascorbinsäure) aber vorwiegend in Obst und Gemüse enthalten ist, kann im hektischen Berufsalltag leicht eine Unterversorgung entstehen. Oft bleibt einfach nicht die Zeit, täglich ein Gemüsegericht zu kochen und stets frisches Obst vorrätig zu haben – ganz davon abgesehen, dass viele von uns vitaminreichen Genuss einfach nicht gewöhnt sind und eher zum schnellen Nudelgericht oder Snacks greifen als zu Apfel, Paprika & Co.. Vitamin C erfüllt im Körper essenzielle Aufgaben bei Immunabwehr und Entgiftung, der Bildung von Knochen, Bindegewebe und Dentin (das „Harte“ am Zahn unter dem Zahnschmelz) sowie der Verwertung anderer Vitalstoffe im Körper wie etwa Eisen und Carnitin. Rauchen, Stress und chronische Erkrankungen erhöhen den Vitamin-C-Bedarf um ein Vielfaches.

Vitamin C steckt in besonders Vitamin-C-reichem Obst und Obstzubereitungen (allen voran Sanddorn, Acerola, Beeren- und Zitrusfrüchte, heimische Äpfel, Holunder) sowie frischem Gemüse (vor allem Paprika, Rosenkohl, Sauerkraut). Was nicht roh auf den Tisch kommt, sollte schonend zubereitet werden, z.B. mit wenig Wasser kurz gedünstet. Die Waren sollten möglichst aus ökologischem Landbau stammen, nicht lange gelagert sein und keine weiten Wege zurückgelegt haben. Dann ist ihr Vitamingehalt am höchsten. Ist eine Ernährung mit hohem Frischkost-Anteil aus irgendwelchen Gründen schwierig zu bewerkstelligen, ergänzen Sie fehlendes Vitamin C unbedingt durch passende Nahrungsergänzungsmittel, z.B. von NOBUSAN.

Symptome eines Vitamin-C-Mangels sind häufige Infekte, Zahnfleischbluten und lockere Zähne*, Müdigkeit, schlechte Wundheilung und Tendenz zu seelischer Verstimmung bis hin zur Depression. *die wissenschaftliche Bezeichnung von Vitamin C – „Ascorbinsäure“ – stammt tatsächlich von der berüchtigten Seefahrerkrankheit Skorbut ab, die durch Vitamin-C-Mangel auf den langen Reisen entstand und sich in Haar- und Zahnverlust äußerte.

Aminosäure L-Cystein

Aminosäure L-Cystein

unabdingbar für viele Entgiftungsfunktionen innerhalb der Zelle

Kollagenhydrolysat

Kollagenhydrolysat

stärkt die hauteigene Produktion stützender Kollagenfasern

Weizenceramide

Weizenceramide

Enzymmodulator, der die Zellen vor vorzeitigem Altern und Absterben bewahrt.

Hyaluronsäure (trinkbar)

Hyaluronsäure (trinkbar)

steigert das Feuchtigkeitsbindevermögen der Haut

IT´S MAGIC...
Der neue SKINDREAM – Beautydrink mit systemischer Hyaluronsäure und maritimen Kollagen für ein durch und durch hydratisiertes und regeneriertes Hautbild – AM GANZEN KÖRPER!

In diesem exklusiven Zellularkomplex haben unsere Dermatologen und Ernährungsmediziner alles versammelt, was Ihrer Haut die Jugendlichkeit lange bewahrt oder wieder zurückbringt.

12 Wochen, ein Ziel: ein strafferer, frischer, jugendlich regenerierter Teint. Einige der Inhaltsstoffe kennen Sie bereits aus der CHANNOINE Wirkkosmetik, neu ist aber, dass diese essenziellen Anti-Aging Substanzen nun auch für die systemische Einnahme verfügbar gemacht wurden.

  • Systemische Hyaluronsäure steigert das Feuchtigkeitsbindevermögen der Haut
  • Maritimes Kollagen stärkt die hauteigene Produktion der stützenden Kollagenfasern
  • OPC aus maritimen Kiefernrinden-Extrakt: unterstützt die zellulare Sauerstoffversorgung und fungiert als Radikalfänger
  • Coenzym Q10: wertvoll für die Energieversorgung der Hautzellen
  • Aloe-Vera-Konzentrat: hochreiner Phyto-Presssaft voller essenzieller Aminosäuren, Vitaminen und Mineralstoffen
  • Selen: unterstützt die zellulare Immunabwehr, auch gegen belastende Umwelteinflüsse
  • Zink: fördert die Wundheilung und die allgemeine Hautwiderstandsfähigkeit
  • Lycopin: kräftigt die Gefäßwände und wirkt als Antioxidans
  • Biotin: stärkt Bindegewebe, Fingernägel und die Haarstruktur
  • Vitamin E: wirkt antioxidativ und dadurch schützend auf die Zellmembran – auch in der Haut
  • Vitamin D: in der Nahrung kaum vorkommendes „Hautgesundheitsvitamin“, das der Körper nur bei genügender Sonneneinwirkung selbst bilden kann
  • Schachtelhalmextrakt: siliciumreicher Phyto-  Extrakt, mit entschlackender, entgiftender und substanzstärkender Eigenschaft
  • Amalaki-Extrakt (indische Stachelbeere): Vitamin-C- und carotinreicher Pflanzenextrakt mit Zellschutzpotential

... und weitere natürliche Vitalstoffe!
Mit nur einer Dosis SKINDREAM pro Tag werden dem Körper essenzielle Vital- und Beautystoffe zugeführt die er zur Regeneration und Gesunderhaltung der Hautzellstruktur braucht. Die Kurdauer von 12 Wochen sollte nicht unterschritten werden – so lange brauchen die Zellen, um in  Regenerationszyklen alle Depots wieder aufzufüllen und dadurch der Haut das ganze Anti-Aging-Potential zur Verfügung stellen zu können. Nach mindestens 12  Wochen ist eine Kurunterbrechung von mehreren Monaten möglich.

Allgemeine Verzehrempfehlung: 15 ml pro Tag pur oder verdünnt einnehmen

Wir empfehlen eine pure Einnahme und möglichst nicht zu knapp mit einer Mahlzeit verbinden. Die empfohlene tägliche Verzehrmenge soll nicht überschritten werden. Nicht als Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung verwenden. Außerhalb der Reichweite von Kleinkindern lagern. Durch die natürlichen Inhaltsstoffe können während der Lagerung leichte Farb- und/oder Geschmacksveränderungen auftreten. Dies hat keinen Einfluss auf die Produktqualität.

Lagerbedingungen: Bei Raumtemperatur  (bis 25 °C), trocken und vor direkter Sonneneinstrahlung geschützt lagern.

Was erwartet Sie: Schon nach wenigen Wochen gewinnt Ihre Haut spürbar an Elastizität und Hydratisierungsvermögen. Kosmetische Wirkstoffe können noch besser aufgenommen, und noch effizienter  von der Haut verarbeitet werden. Im Ergebnis zeigen sich insgesamt straffere Konturen, eine Verringerung des Faltenindexes und ein im Relief regeneriertes Hautbild.

Aber auch einige „Nebenwirkungen“ sind Ihnen vermutlich ganz willkommen: kräftigere, gegen Brüchigkeit geschütztere Fingernägel und ein volleres, im Glanz gestärktes Haar werden sicher auch Sie mögen!  

Nicht kennzeichnungspflichtig für GVO nach EG-VO 1829/2003 und 1830/2003.)

Nahrungsergänzung mit Kollagen, Hyaluronsäure, Zink, Selen und Vitaminen  

Inhalt: Getränk für 30 Tageseinheiten - 450 ml

Zutaten: Aroniasaft aus Aroniasaftkonzentrat (75 %), Aloe Vera (12 %), Wasser, Kollagenhydrolysat (Ursprung FISCH), Hyaluronsäure, natürliches Aroma, L-Ascorbinsäure, Pinienrinden Extrakt, Konservierungsstoff (Kaliumsorbat), Natriumhexametaphosphat, Zinkcitrat, Amalaki Extrakt, Bacopa Monnieri Extrakt, Acker-Schachtelhalm Extrakt, Hibiskusblüten Extrakt, Indische Myrrhe Extrakt, Glockenwindenwurzel Extrakt, Lycopinpulver, DL-alpha Tocopherylacetat, Alpha-Liponsäure, N-Acetyl-L-Cystein, Coenzym Q10, Süßungsmittel (Steviolglykoside), WEIZENceramide, Emulgator (Mono- und Diglyceride von Speisefettsäuren), Nicotinamid, Riboflavin, Natriumselenat, D-Biotin, Cholecalciferol

Enthält potentielle Allergene: Fisch

Analyse Pro 100 ml %NRV** Pro Portion* %NRV**
Energie 353,00 kJ 53,00 kJ
83,20 kcal 12,50 kcal
Fett 0,30 g < 0,10 g
- davon gesättigte Fettsäuren 0,30 g < 0,10 g
Kohlenhydrate 15,60 g 2,30 g
- davon Zucker 7,80 g 1,20 g
Eiweiß 3,00 g 0,40 g
Salz < 0,01 g < 0,01 g
Vitamin D 20,00 µg 400 3,00 µg 60
Vitamin E (TE)*** 66,70 mg 556 10,00 mg 83
Vitamin C 107,00 mg 133 16,00 mg 20
Vitamin B2 1,90 mg 133 0,28 mg 20
Niacin (NE)*** 21,40 mg 133 3,20 mg 20
Biotin 66,70 µg 133 10,00 µg 20
Zink 66,70 mg 667 10,00 mg 100
Selen 333,00 µg 605 50,00 µg 91
Kollagenhydrolysat 2253,00 mg 338,00 mg
Hyaluronsäure 1333,00 mg 200,00 mg
maritimer Kiefernrinden Extrakt 267,00 mg 40,00 mg
Alpha-Liponsäure 100,00 mg 15,00 mg
N-Acetyl-L-Cystein 100,00 mg 15,00 mg
- davon L-Cystein 73,30 mg 11,00 mg
Amalaki Extrakt 200,00 mg 30,00 mg
Bacopa Monnieri Extrakt 200,00 mg 30,00 mg
- davon Flavonoide 40,00 mg 6,00 mg
Indische Myrrhe Extrakt 200,00 mg 30,00 mg
Glockenwindenwurzel Extrakt 200,00 mg 30,00 mg
Hibiskusblüten Extrakt 200,00 mg 30,00 mg
Schachtelhalm Extrakt 200,00 mg 30,00 mg
Weizenceramide 30,70 mg 4,60 mg
Coenzym 010 33,40 mg 5,00 mg
Lycopin 16,70 mg 2,50 mg

*Tagesportion = 15 ml
**NRV = % der Nährstoffbezugswerte (nach VO (EU) Nr. 1169/2011)
***TE= Tocopherol Äquivalent, NE = Niacin Äquivalent

NOBUSAN SKINDREAM ist ein Produkt der CHANNOINE AG, Austraße 73, Postfach 1, 9490 VADUZ, LIECHTENSTEIN
Made in BRD

INDIVIDUELL UND KOSTENFREI

Jetzt Beratungstermin vereinbaren.

Buche jetzt Deinen individuellen Termin für eine kompetente und kostenlose Vitalberatung, abgestimmt auf Deine individuellen Bedürfnisse.

Wir bei CHANNOINE sind immer für Dich da - heute, morgen und an jedem Tag in der Zukunft.

Wir freuen uns auf DICH!

Beratung
FÜR WAS STEHT NOBUSAN

Optimierte Lebensqualität mit NOBUSAN

Vitalität, Schönheit und Qualität. NOBUSAN Nutrition setzt ausschließlich auf hochwertige, ausbalancierte Vitalstoffe aus der Natur, um Versorgungslücken zu schließen und einen optimierten, gesunden Vitalstatus zu ermöglichen.

Durch individuelle Vitalstatus-Analysen und bedarfsorientiere Produktempfehlungen unterstützt Dich NOBUSAN dabei, Deine Vitalität zu optimieren und ein gesundes Leben zu führen.

SKINDREAM ABSOLUTE TEINT REGENERATION CURE
Artikelnr. 7028 · 450 ml
€ 68,40