Vitality

AGRISAN PLUS

Artikelnr. 7008 · 34.68 g
Denn in der Ruhe liegt die Kraft. Wenn uns die Herausforderungen des Lebens überrollen, ist es besonders wichtig, wieder zur Ruhe zu kommen und erholsamen Schlaf zu finden.
Mehr lesen
€  € 87,08 pro 100 g
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Fehler
Lieferung binnen 1-2 Werktage
Verhilft zu innerer Ruhe
Mit nervenaktiven B-Vitaminen
Für mehr Gelassenheit

Damit in Stress-Situationen Dein Körper zurück zum inneren Gleichgewicht finden kann.

Aktiv- und Vitalsubstanzen
Acerola

Acerola

Sie ist wahnsinnig sauer – und wahnsinnig gesund! Die Acerolakirsche begann ihren Feldzug als Vitamin-C-Wunder vor einigen Jahren und ist heute fester Bestandteil vieler Vitalstoff-Präparate. Und das aus gutem Grund! Mit bis zu 25% optimal bioverfügbarem Vitamin-C ist die Acerolakirsche die ungekrönte Königin unter den Gesundmacher-Früchten. Dass sie neben riesigen Mengen Vitamin C auch noch die Vitamine A, B1, B3, B6 sowie Eisen Phosphor, Calcium und sogar Fluor mitbringt, macht sie in den >NOBUSAN-Produkten nur umso wertvoller.  

B-Vitamine

B-Vitamine

B-Vitamine (zu denen auch Niacin, Pantothensäure, Folsäure und Biotin zählen) sind essenziell für die Vitalversorgung der Nerven sowie für Haut, Nägel und Haare. Die Vitamine der B-Gruppe sind unverzichtbar für die Verarbeitung von nervlichen Reizen und für die Gesunderhaltung der Psyche. Wenn Sie selbst versuchen, eine Antwort auf die Frage zu finden, welche Vitamine gut für das Immunsystem sind, kommen Sie an B-Vitaminen nicht vorbei. B-Vitamine können Krankheitserreger erkennen, das Zellwachstum fördern, die Schleimhäute intakt halten und vor oxidativem Stress schützen. B-Vitamine sind deshalb unverzichtbar für die organische Gesunderhaltung. Enthalten sind B-Vitamine vor allem in Fleischprodukten, aber auch in Vollkornprodukten, Hülsenfrüchten und Vitaminpräparaten.

Vitamin C

Vitamin C

Während die meisten anderen Säugetiere Vitamin C aus Glukose selbst herstellen können, ist der Mensch auf eine Zufuhr von außen angewiesen. Da das antioxidative Zellschutz-Vitamin C (Ascorbinsäure) aber vorwiegend in Obst und Gemüse enthalten ist, kann im hektischen Berufsalltag leicht eine Unterversorgung entstehen. Oft bleibt einfach nicht die Zeit, täglich ein Gemüsegericht zu kochen und stets frisches Obst vorrätig zu haben – ganz davon abgesehen, dass viele von uns vitaminreichen Genuss einfach nicht gewöhnt sind und eher zum schnellen Nudelgericht oder Snacks greifen als zu Apfel, Paprika & Co.. Vitamin C erfüllt im Körper essenzielle Aufgaben bei Immunabwehr und Entgiftung, der Bildung von Knochen, Bindegewebe und Dentin (das „Harte“ am Zahn unter dem Zahnschmelz) sowie der Verwertung anderer Vitalstoffe im Körper wie etwa Eisen und Carnitin. Rauchen, Stress und chronische Erkrankungen erhöhen den Vitamin-C-Bedarf um ein Vielfaches.

Vitamin C steckt in besonders Vitamin-C-reichem Obst und Obstzubereitungen (allen voran Sanddorn, Acerola, Beeren- und Zitrusfrüchte, heimische Äpfel, Holunder) sowie frischem Gemüse (vor allem Paprika, Rosenkohl, Sauerkraut). Was nicht roh auf den Tisch kommt, sollte schonend zubereitet werden, z.B. mit wenig Wasser kurz gedünstet. Die Waren sollten möglichst aus ökologischem Landbau stammen, nicht lange gelagert sein und keine weiten Wege zurückgelegt haben. Dann ist ihr Vitamingehalt am höchsten. Ist eine Ernährung mit hohem Frischkost-Anteil aus irgendwelchen Gründen schwierig zu bewerkstelligen, ergänzen Sie fehlendes Vitamin C unbedingt durch passende Nahrungsergänzungsmittel, z.B. von NOBUSAN.

Symptome eines Vitamin-C-Mangels sind häufige Infekte, Zahnfleischbluten und lockere Zähne*, Müdigkeit, schlechte Wundheilung und Tendenz zu seelischer Verstimmung bis hin zur Depression. *die wissenschaftliche Bezeichnung von Vitamin C – „Ascorbinsäure“ – stammt tatsächlich von der berüchtigten Seefahrerkrankheit Skorbut ab, die durch Vitamin-C-Mangel auf den langen Reisen entstand und sich in Haar- und Zahnverlust äußerte.

Vitamin D

Vitamin D

Ein besonders relevantes Vitamin zur Stärkung der Abwehrkraft ist Vitamin D, das die Abwehrzellen aktiviert und das Immunsystem optimiert. Und das Beste: Der Körper kann Vitamin D allein durch die Wärme der natürlichen Sonnenstrahlen selbst bilden. Nicht nur im Winter, bei unzureichender Sonneneinwirkung, kann es empfehlenswert sein, Vitamin-D zusätzlich über Nahrungsergänzungen zuzuführen.

Vitamin K1

Vitamin K1

Ist essenziell bei der Blutgerinnung, beim Zellstoffwechsel und für gesunde Gefäße. Es kommt fast ausschließlich in grünem Gemüse und speziellen Pflanzenölen vor. Eine gestörte Darmflora z. B. durch Antibiotikaeinnahme, bestimmte Medikamente, Fettabsorptionsstörungen, Leberschwäche oder chronische Erkrankungen des Verdauungstraktes können eine Vitamin-K-Mangel begünstigen.

Sanddorn

Sanddorn

Vor allem Ostseeurlaubern ist der dornige Sanddornstrauch (Hippophae rhamnoides) mit den schmalen Blättern und den orangefarbenen Früchten sehr vertraut, denn die genügsame Pflanze wächst sogar in den Dünen. Trotz seiner Bescheidenheit bietet der Sanddorn in seinen Früchten eine verschwenderische Fülle an Vitamin C; für Veganer ist sein hoher Gehalt an Vitamin B12 interessant. Auch Vitamin E, Beta-Carotin und Gerbstoffe sind enthalten. Der säuerlich-herbe Geschmack des Sanddorns bereichert Säfte, man verarbeitet ihn zu Marmelade und Brotaufstrichen, ja selbst in Senf. Als wahre Vitamin-C-Bombe sind Sanddornprodukte bei einer aufziehenden Erkältung sehr willkommen. Weil Sanddorn außerdem Erschöpfungszuständen entgegenwirkt sowie hilfreich bei Gicht und Akne ist, nutzt auch NOBUSAN sein reichhaltiges Potenzial. Da die Vitamine C und E zudem bekannte „Radikalenfänger“ sind, gibt Sanddorn auch so mancher Hautcreme eine zarte Duftnote und eine gelbliche Färbung.

Kombucha-Extrakt

Kombucha-Extrakt

Ja, Kombucha ist ein „In“-Getränk – aber eines von den tatsächlich guten: Der dank eines gallertartigen Pilzes mit verschiedenen Hefen vergorene, fein moussierende Tee vitalisiert und ist rundum gesund. Als echtes Powergetränk enthält Kombucha viele Inhaltsstoffe, die in ihrem Zusammenspiel den Stoffwechsel harmonisieren und das Immunsystem stärken sollen. Über die Herkunft von Kombucha gibt es viele Theorien, doch für >NOBUSAN zählt nur eines: seine wertvollen Vitalstoffe. Kombucha enthält wertvolle Hefen, die Zucker in Kohlensäure und Alkohol verwandeln. Bakterien setzen diese wiederum in Glucuron- und Glukonsäure um. Im weiteren Entstehungsprozess bleiben die natürlichen Inhaltsstoffe des Tees bestehen, während die Hefen und Bakterien fleißig weiter produzieren. So verwöhnt uns der fertige Kombucha am Schluss mit Vitaminen B, C, D, E und K, essenziellen Enzymen, Gerbstoffen und Fermenten, Fol- und Oxalsäure, Eisen, Magnesium, Natrium, Kalium, Kupfer, Zink, Mangan und anderen Spurenelementen. Zwar ist der Kombucha in seiner ursprünglichen Rezeptur von gewöhnungsbedürftig sauer-gärigem Geschmack, wirkt aber im Körper basisch und hilft daher bei täglichem Genuss gegen Übersäuerung und beim Entschlacken. Kombucha wird außerdem eine geringe antibakterielle Wirkung nachgesagt. Alkoholkranke sollten Kombucha wie alle Gärgetränke meiden.

Spirulina-Algen

Spirulina-Algen

Die Spirulina-Algen, auch als Mikro- oder Blaualgen bezeichnet, gehören zur Gattung der Cyanobakterien. In den Proteinen der Spirulina platensis finden sich alle essenziellen Aminosäuren sowie B-Vitamine, darunter auch B12, Vitamin E und ein hoher Gehalt an Eisen, Calcium und Magnesium. Spirulina stärkt das Immunsystem und wird wegen ihres positiven Einflusses bei Krebserkrankungen und Allergien geschätzt. Ihre antivirale Wirkung auf den Erreger des Pfeifferschen Drüsenfiebers konnte wissenschaftlich nachgewiesen werden. Die getrocknete Power-Alge findet sich aus all diesen Gründen auch in den Rezepturen von NOBUSAN.

Chlorella-Algen

Chlorella-Algen

Chlorella-Süßwasseralgen werden seit geraumer Zeit als Nahrungsergänzungsmittel eingesetzt. Die Algen sind besonders nährstoffreich und wirken zugleich entgiftend. Sie enthalten zahlreiche wichtige Pflanzeneiweiße und eine große Bandbreite an Vitaminen und Mineralien sowie Chlorophyll, das nicht nur die Zellen vor Freien Radikalen schützt, sondern auch unsere Mitmenschen vor üblen Dünsten nach herzhaftem Knoblauchgenuss. Außerdem stecken Chlorella-Algen voller wichtiger Fett- und Aminosäuren, die vor einer Verkalkung der Gefäße und damit vor Herz-Kreislauf-Erkrankungen schützen. Mit ihrem besonderen Aufbau tragen die Einzeller zur Entgiftung und Entschlackung bei, weshalb sie speziell zur Ausleitungstherapie bei Schwermetallvergiftungen eingesetzt werden (z.B. nach Amalgam-Sanierungen) – und auch in den >NOBUSAN-Produkten nicht fehlen dürfen.

Pfeffer

Pfeffer

Was die Pfeffergewächse so richtig scharf macht, ist das Alkaloid Piperin. Die ursprüngliche Heimat der Kletterpflanze mit den kleinen, runden Pfefferbeeren ist Indien, von wo sie nach Malaysia und Indonesien gelangte; heute kommt Pfeffer auch aus Vietnam oder Brasilien. Neben Piperin enthält das ätherische Öl des Pfeffers auch antibakteriell wirkende Terpene und Flavonoide, die den Organismus jung erhalten. Pfeffer bringt die Verdauung in Schwung, regt den Speichelfluss und die Magensaft-Produktion an und ist allgemein von tonisierender, also anregender Wirkung. Deshalb kommt er in der ayurvedischen Medizin bei Erschöpfungszuständen zum Einsatz. Auch den Geist vermag er anzuregen und die Konzentration zu steigern. Die Wärmewirkung des Piperins kann man äußerlich gegen Muskelkater nutzen. Und nicht zuletzt soll das Liebesleben dank Pfeffer heißer werden – seit Jahrhunderten schon wird er als Aphrodisiakum geschätzt. NOBUSAN lässt sie mit verschiedenen Produkten an diesem wirksamen Reichtum teilhaben.

Ginseng

Ginseng

Die Erfolgsgeschichte der Ginsengwurzel (Panax ginseng) begann vor über 2000 Jahren in Asien. Als europäischen Wissenschaftlern auffiel, dass viele Asiaten beeindruckend alt wurden und auch im hohen Alter beeindruckend fit blieben, untersuchten sie deren Lebensgewohnheiten und stießen neben ernährungsbedingten Unterschieden auch auf den Ginseng, der dort vor allem als Tee und Pulver konsumiert wird. In China bezeichnet man Ginseng als „Jen Shen“, was „Menschenwurzel“ bedeutet und von der – mit etwas Fantasie betrachtet – menschenähnlichen Gestalt der Wurzel herrührt. Zahlreiche Inhaltsstoffe sind für die Wirkung des Ginseng zuständig, darunter Peptidoglykane und Polyacetylene sowie ätherische Öle. Im Laborversuch haben sich aber vor allem die hochkonzentriert enthaltenen Ginsenoside hervorgetan, die immunstärkend, antiinfektiös, kreislaufanregend und blutzuckersenkend wirken. Insgesamt kann man Ginseng als allgemeines Tonikum (= Stärkungsmittel) bezeichnen, das deshalb gleich in mehreren NOBUSAN-Präparate zum Einsatz kommt. 

Lycopin

Lycopin

Ist ein starkes Antioxidans, das den Körper bei der Abwehr sogenannter Freier Radikale unterstützt. Ein positiver Zusatzeffekt kann sich Studien zufolge auch auf die Augengesundheit auswirken, da Lycopin im Körper zu Vitamin A umgewandelt wird. Zudem stärkt es die Gefäßwände. Das knallrot gefärbte Lycopin gehört zur Klasse der Carotinoide, kommt in großer Menge in Tomaten und Hagebutten sowie in Wassermelonen vor, wobei seine Verfügbarkeit durch Erhitzen massiv steigt. Bekannt wurde Lycopin durch seine Fähigkeit, zellschädigende Radikale in Schach zu halten – was laut einiger Studien letztlich in einer Senkung des Risikos resultiert, an Herz-Kreislauf-Leiden, Osteoporose, Diabetes oder Krebs zu erkranken. Gesichert ist die positive Wirkung von Lycopin auf das Immunsystem, weshalb NOBUSAN den Powerstoff in zahlreichen Produkten einsetzt. 

Biotin

Biotin

Biotin ist das wohl bekannteste „Beauty-Vitamin“ und auch bekannt als Vitamin H oder B7. Fehlt es in der Ernährung, äußert sich der Mangel meist zunächst in Haarausfall, brüchigen Nägeln und Hauterkrankungen (Dermatitis), weil wichtige Funktionen beim Umbau von Kohlenhydraten und Fettsäuren gebremst werden. Außerdem versorgt es Blutzellen und Nervensystem. Forschungen haben erwiesen, dass der häufige Verzehr von rohen Eiern einen Biotinmangel hervorrufen kann, obwohl in Eigelb große Mengen des Stoffes enthalten sind. Dieser paradoxe Fakt liegt an einem weiteren Inhaltsstoff roher Eier (Avidin), der die Biotin-Aufnahme blockiert. Wird es über Ergänzungsprodukte (z.B. von NOBUSAN) supplementiert, zeigen sich die Erfolge recht schnell in Form von besserem Haarwachstum, festeren Nägeln und glatterer Haut. Biotin steckt in Soja, Leber, Hülsenfrüchten, Spinat, Champignons, Vollkorngetreide, Hefe und Nüssen.

Symptome eines Biotin-Mangels sind brüchige Fingernägel, Haarausfall, Hautprobleme, Nervosität und Abgespanntheit bis hin zu Depressionen.

Kalium & Natrium

Kalium & Natrium

Obwohl Kalium und Natrium eigentlich als „Gegenspieler“ bezeichnet werden, erfüllen sie gemeinsam wichtige Aufgaben im Zell-, Enzym- und Nervenstoffwechsel. Während Kalium hauptsächlich im Inneren der Zellen vorkommt, findet sich Natrium eher im extrazellulären Raum. Die sogenannte „Kalium-Natrium-Pumpe“ sorgt dafür, dass durch einen stabilen osmotischen Druck innerhalb der Nervenzelle die Reizweiterleitung funktioniert, von der eigentlich alle unsere Körperfunktionen abhängen. Kalium reguliert außerdem die Wasserverteilung im Körper, während Natrium unter anderem die Erregbarkeit der Muskeln sowie die Produktion von Verdauungssäften steuert. Wer viel schwitzt, an Durchfall oder Erbrechen leidet oder wassertreibende Medikamente (Diuretika) einnehmen muss, gerät schnell in eine Unterversorgung. Sportler müssen in jedem Fall ihren Kalium-/Magnesium-Haushalt im Auge behalten, da sie beide Minerale beim Schwitzen in großen Mengen ausscheiden. Hier ist fast immer eine Supplementierung angesagt – zum Beispiel mit den ausgewogenen Kombi-Präparaten von NOBUSAN.

Natrium steckt in allen salzigen Speisen, da es als Hauptbestandteil von Kochsalz vom Körper gut verwertet wird.

Kalium steckt in Gemüse, Obst, Trockenobst (vor allem getrocknete Bananen) und Getreide.

Symptome eines kombinierten Kalium-/Natrium-Mangels sind Übelkeit und Verwirrtheit, Blutdruckabfall und Krämpfe. Kaliummangel allein äußert sich manchmal auch in aufgetriebenem Leib, Verstopfung und Herzmuskelschwäche. Bluthochdruckpatienten sollten den Verzehr von Natrium in Maßen halten. Fragen Sie in diesem Fall Ihren Arzt, ob Sie auf eine natriumarme Ernährung umsatteln sollen.  

Grüntee Extrakt

Grüntee Extrakt

Grüner Tee gilt in Asien seit Jahrhunderten als Lebenselixier und Jungbrunnen. Studien haben in den vergangenen Jahren sein großes lebensverlängerndes, gesundheitsförderndes und präventives Potenzial bestätigt: Grüner Tee kräftigt die Herzkranzgefäße und hält den Kreislauf jung, beugt durch Fluorid Karies vor, hilft bei Fettleibigkeit, Diabetes und entzündlichen Prozessen. Seine Wirkung gegen Parkinson und Alzheimer sowie das Fortschreiten der Nervenkrankheit Chorea Huntington wird diskutiert. Es häufen sich außerdem es Hinweise darauf, dass in Regionen, wo viel Grüntee getrunken wird, bestimmte Krebsarten seltener vorkommen. Sein Gehalt an Polyphenolen macht Grüntee jedenfalls zu einem Radikalenfänger und Entzündungsheiler der Extraklasse. Weitere Inhaltsstoffe sind  der Wachmacher Teein bzw. Koffein, Catechine, wertvolle Aminosäuren, die Vitamine A, B und B2 sowie Calcium, Kalium, Phosphorsäure, Magnesium, Kupfer, Zink, Nickel und Carotine. Seine gesunden Gerbstoffe wirken leicht stopfend und beruhigen den Magen-Darmtrakt. Alles in allem wertvolle Power-Wirkstoffe, die NOBUSAN für zahlreiche Produkte nutzt, vor allem im Antiaging-Bereich.

Vitamin B2 (Riboflavin)

Vitamin B2 (Riboflavin)

Wer häufiger an rissigen Mundwinkeln, Migräneattacken, brüchigen Fingernägeln, schuppige Haut um Augen und Nase oder entzündeter Zungenschleimhaut leidet, sollte an die Möglichkeit denken, vielleicht zu wenig Vitamin B2 (Riboflavin) zu sich zu nehmen. Es ist Bestandteil vieler Enzyme, die die Energiegewinnung und Eiweißstoffwechsel regulieren, und wichtig für das Gewebewachstum. Obwohl es in vielen Lebensmitteln geringfügig enthalten ist, kann bereits eine Ernährung mit sehr wenig tierischen Bestandteilen einen Vitamin-B2-Mangel hervorrufen. In Schwangerschaft und Stillzeit, in der Rekonvaleszenz nach Operationen (mit Gewebeneubildung) und bei chronischem Alkoholmissbrauch ist der Bedarf massiv erhöht und sollte am besten durch gute Ergänzungsprodukte wie die von >NOBUSAN supplementiert werden. Besondere Aufmerksamkeit sollten in Behandlung befindliche Menschen mit Depressionen dem Vitamin schenken: Ihre Medikation erhöht einerseits den Bedarf an Vitamin B2 – und gleichzeitig kann ein ausgewogener Vitamin-B2-Spiegel im Blut die notwendige Dosierung der Medikamente senken!

Vitamin B2 steckt in allen Milchprodukten, Eiern, Hefe, Weizenkeime, Seefisch, Fleisch und (Vollkorn-)Getreide.

Symptome eines Vitamin-B2-Mangels sind schuppige Haut um Augen und Mund herum, eingerissene Mundwinkel (Rhagaden), Veränderungen der Nasen- und Zungenschleimhaut, glanzlose und brüchige Fingernägel sowie in schweren Fällen Blutarmut, Wachstumsstörungen und Degeneration des Nervengewebes.

Denn in der Ruhe liegt die Kraft. Wenn uns die Herausforderungen des Lebens überrollen, ist es besonders wichtig, wieder zur Ruhe zu kommen und erholsamen Schlaf zu finden. Nur so kann sich der Körper regenerieren und vermeidbaren Schaden verhindern. In Stress-Situationen aber zur Ruhe zu kommen ist oft nicht mehr möglich ... ein Kreislauf, aus dem Du so schnell wie möglich wieder aussteigen musst, um keine bleibenden Schäden zu riskieren!

AGRISAN Plus kann Dich mit perfekt aufeinander abgestimmten Wirkstoffkomplexen dabei unterstützen, schwierige Zeiten mit mehr Gelassenheit durchzustehen – ganz einfach indem es den Körper rundum mit zusätzlichen Vitalstoffen versorgt und zu innerer Ruhe verhilft.

Bei der Formulierung von  AGRISAN Plus-Nahrungsergänzungen werden wertvollste natürliche Vitalstoffe, wie eine hoch dosierte Mischung nervenaktiver B-Vitamine (B1, B2, B6, B12, Pantothensäure und Niacin) sowie die in der Nahrung zu wenig vorkommenden Spurenelemente Eisen, Zink, Mangan, Kupfer, Jod, Selen und Molybdän eingesetzt. Das tropische Zitronengras, bei uns vor allem als Tee und Gewürz bekannt, wirkt zudem beruhigend und ein Extrakt aus der Acerolakirsche schützt mit einem zusätzlichen Vitalstoff-Mix vor oxidativem Stress. Kombucha harmonisiert zusätzlich den Stoffwechsel und Lycopin stärkt die Gefäße. Weitere Ingredienzen – aus Spirulina- und Chlorella-Algen, Ginseng, Spinatextrakt und Grüntee – runden die Rezeptur mit grüner Pflanzenpower ab.

Mit AGRISAN Plus  zurück zu innerem Gleichgewicht!

Allgemeine Verzehrempfehlung: 2 Kapseln pro Tag, vorzugsweise zwei Stunden nach einer Mahlzeit mit einem Glas Wasser oder Fruchtsaft.

Für Kleinkinder unzugänglich aufbewahren. Nicht für Schwangere oder stillende Mütter.

Der Verzehr von Nahrungsergänzungsmitteln kann eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung und gesunde Lebensweise nicht ersetzen. Die angegebene Verzehrempfehlung nicht überschreiten.

AGRISAN Plus, denn in der Ruhe liegt die Kraft.
Perfekt aufeinander abgestimmte Wirkstoffkomplexe zur Unterstützung mit mehr Gelassenheit schwierige Zeiten zu durchstehen.
Damit in Stress-Situationen Dein Körper zurück zum inneren Gleichgewicht finden kann.

Bei Raumtemperatur (bis 21°C), trocken und vor Sonneneinstrahlung geschützt lagern.

Ohne Gentechnik (nicht kennzeichnungspflichtig für GVO nach EG-VO 1829/2003 und 1830/2003.)

Vitamin- und Mineralstoff-Nahrungsergänzungsmittel

Enthält Koffein (0.4 mg Koffein pro 2 Kapseln). Für Kinder und schwangere Frauen nicht empfohlen.

Inhalt: 60 Kapseln – 34,68 g

Cellulose HPMC (Kapsel) pflanzlichen UrsprungsMagnesiumhydroxidL-Ascorbinsäure, DicalciumphosphatSanddorn ExtraktLemon Grass Powder Extrakt (Zitronen Gras Pulver Extrakt (Citrus Limonia Osbeck))Acerolapulver (Acerola Fruchtpulver 16%, Maltodextrin, Antioxidationsmittel Ascorbinsäure), KaliumchloridKombucha Tee Extrakt (Camellia sinensis), Eisendiphosphat, D-alpha Tocopherylacetat (enthält SOJA)NicotinamidTrennmittel (Magnesiumsalze der Speisefettsäuren, Siliciumdioxid)Spirulina AlgenpulverZinkoxidGinseng Panax ExtraktMangansulfatSpinatpulverWasserCalcium-D-pantothenatChlorella Algenpulver (Spirulina Platensis), Grüner Tee Extrakt (Camellia sinensis L.O. Kuntze)Kupfer-(II)-sulfatMaltodextrinLycopinpulverFarbstoffe (Beta-Carotin)PyridoxinhydrochloridPfeffer-ExtraktThiaminmononitratCalciumphosphatRiboflavinChrom-(III)-chloridNatriummolybdatPteroylmonoglutaminsäureNatriumselenitD-BiotinKaliumjodidPhyllochinon (Vitamin K1)CholecalciferolCyanocobalamin

Allergenkennzeichnung: Soja

ANALYSE: PRO 2 KAPSELN* %NRV**
Vitamin D 3,00 µg 60
Vitamin E (TE)*** 10,00 mg 83
Vitamin C 133,00 mg 166
Vitamin B1 1,64 mg 149
Vitamin B2 1,60 mg 114
Vitamin B6 2,00 mg 143
Vitamin B12 3,00 µg 120
Niacin (NE)*** 18,00 mg 113
Pantothensäure 6,00 mg 100
Vitamin K1 (Phyllochinon) 40,00 µg 53
Folsäure 230,00 µg 115
Biotin 150,00 µg 300
Magnesium 71,00 mg 19
Eisen 6,40 mg 46
Zink 10,00 mg 100
Jod 70,00 µg 47
Selen 77,00 µg 140
Kupfer 1,50 mg 150
Mangan 3,50 mg 175
Chrom 100,00 µg 250
Molybdän 140,00 µg 280
Sanddorn Extrakt 80,00 mg
Zitronengras Pulver Extrakt 70,00 mg
Acerolapulver 64,00 mg
Kombucha Tee Extrakt 50,00 mg
- davon Polyphenole 10,00 mg
Spirulina Algenpulver 16,00 mg
Lycopinpulver 5,00 mg
- davon Lycopin 1,00 mg
Spinatpulver 8,00 mg
Grüntee Extrakt Pulver 6,00 mg
- davon Koffein 0,40 mg
Chlorella Algenpulver 6,00 mg
Pfeffer-Extrakt 2,50 mg
- davon Piperin 2,38 mg
Ginseng Panax Extrakt 11,40 mg

*Tagesdosis = 2 Kapseln
**NRV = % der Nährstoffbezugswerte (nach VO (EU) Nr. 1169/2011)
***TE = Tocopherol Äquivalent, NE = Niacin Äquivalent

NOBUSAN AGRISAN Plus ist ein Produkt der CHANNOINE AG, Austraße 73, Postfach 1, 9490 VADUZ, LIECHTENSTEIN

Made in BRD

Perfekte Ergänzung

INDIVIDUELL UND KOSTENFREI

Jetzt Beratungstermin vereinbaren.

Buche jetzt Deinen individuellen Termin für eine kompetente und kostenlose Vitalberatung, abgestimmt auf Deine individuellen Bedürfnisse.

Wir bei CHANNOINE sind immer für Dich da - heute, morgen und an jedem Tag in der Zukunft.

Wir freuen uns auf DICH!

Beratung
FÜR WAS STEHT NOBUSAN

Optimierte Lebensqualität mit NOBUSAN

Vitalität, Schönheit und Qualität. NOBUSAN Nutrition setzt ausschließlich auf hochwertige, ausbalancierte Vitalstoffe aus der Natur, um Versorgungslücken zu schließen und einen optimierten, gesunden Vitalstatus zu ermöglichen.

Durch individuelle Vitalstatus-Analysen und bedarfsorientiere Produktempfehlungen unterstützt Dich NOBUSAN dabei, Deine Vitalität zu optimieren und ein gesundes Leben zu führen.

AGRISAN PLUS
Artikelnr. 7008 · 34.68 g
€ 30,20