Akazien-Kollagen: Ein Naturwirkstoff, der die Haut von innen stützt!

Die Akazie ist ein strauchartiger Baum aus der Familie der Mimosengewächse. In warmen Gefilden fühlt sich der Baum mit den hübschen gefiederten Blättern und den zartweißen, traubenartigen Blüten am wohlsten. Ihr äußerst robustes Hartholz wird gern zu Möbeln, Parkett, Terrassenplatten und Außentreppen verarbeitet.

 

Bei CHANNOINE interessiert uns die Akazie aber aus einem ganz anderen Grund. Aus ihrer Rinde wird nämlich ein Wirkstoff gewonnen, den wir unter anderem in unserem Anti-Aging Wunder Ultimate Supreme Skin Rejuvenation Overnight Essence aus der SKIN EXCELLENCE-Serie verarbeiten:

Akazien-Kollagen. Das pflanzliche Polysaccharid – chemisch also eine Zuckerart – ist ein ganz wunderbarer pflanzlicher Beautystoff zur Erhaltung oder Wiedergewinnung eines ebenmäßigen, verjüngten Hautbildes. Bekanntlich lässt die Spannkraft der Haut ja nach, sobald der Körper nicht mehr genügend Stützgewebe bildet, um den Tonus aufrecht zu erhalten. Elastin und Kollagen sind zwei der Substanzen, die der Haut beim Älterwerden am schnellsten verloren gehen. Und hier kommt Akazien-Kollagen ins Spiel: Es regt nicht nur die hauteigene Kollagenproduktion an, sondern spendet auch noch intensiv Feuchtigkeit, bindet diese und stärkt so die Hautbarriere.

Linien und Fältchen glätten sich bereits nach wenigen Anwendungen sichtbar, und bei konsequenter Anwendung aktiviert sich auch der hauteigene Reparaturmechanismus wieder. Jugend reloaded quasi! Weil Akazien-Kollagen obendrein auch adstringierende (zusammenziehende) Eigenschaften besitzt, verfeinert sich außerdem auch noch das Porenbild – der Teint sieht klarer und frischer aus.     

Wir jedenfalls legen Ihnen nicht nur diese Jungbrunnensubstanz sondern auch noch unser gesamtes Produktsortiment ans Herz.

Probieren Sie’s einfach aus!

: