Die Systempflege von CHANNOINE...

...optimale Pflegeergebnisse durch wertvollste „Wirkstoff-Dreamteams“ Wenn der Begriff „Systempflege“ fällt, ist damit oft schlicht der Fakt gemeint, dass ein Hersteller in sich geschlossene Pflegeserien für unterschiedliche Hauttypen anbietet. Bei CHANNOINE meinen wir damit jedoch das, als was Systempflege ursprünglich gedacht war: eine Pflege mit durchdachtem System.

Natürlich sind auch bei uns verschiedene Produkte eher für den einen oder den anderen Hauttyp geeignet. Aber die Abfolge Vorreinigung – Tonic – Pflegecreme – (optional Maske, Serum, Peeling) hat in unserer Philosophie eine weitere, im wahrsten Wortsinn tiefere Bedeutung. Bereits in Vorreinigung und Tonic sind nämlich Aufbau-  Wirkprofile enthalten, die sich im weiteren Verlauf der Pflegeroutine mit Creme & Co steigern, gegenseitig ergänzen und somit nachweislich potenzieren.

Es erfolgt sozusagen ein Wirkstoff-Aufbau, der entsprechend den Bedürfnissen der unterschiedlichen Hautschichten konzipiert ist die von außen nach innen mit den jeweiligen Pflegeschritten erreicht und tiefenversorgt werden. Dass sich die einzelnen Präparate aus den verschiedenen Linien dabei bestens ergänzen, kommt der Individualität der zahllosen Hautbedürfnisse entgegen, die im Laufe des Lebens und der Jahreszeiten auftreten können. Damit Sie immer ganz genau wissen, was Ihre Haut gerade jetzt braucht, buchen Sie am besten gleich einen Termin in Ihrem nächsten IN-VITA-POINT oder Sie informieren sich mit unserer kostenlosen Online-Hautanalyse.

Das können wir Ihnen versprechen: Mit der intelligenten Systempflege von CHANNOINE führen Sie Ihrer Haut bereits mit der täglichen Pflegeroutine Wirkstoffkonzentrationen zu, die auch bei höchstpreisiger Kosmetik mancher Mitbewerber nur in Ampullen oder Seren enthalten sind. Um wie viel sich die Wirkung bei CHANNOINE noch steigert, wenn Sie Zusatzprodukte wie Elixiere, Ampullen & Co. anwenden, können Sie sicher selbst erahnen.   

Zu den weiteren Beiträgen vom aktuellen Beauty & Health-Letter