Starker Schutz für schutzbedürftige Haut durch...

...DEFENSIL®-PLUS

Empfindsame, reizüberflutete und gestresste Haut hat viele Gründe: Veranlagung, Allergien, trockene Heizungsluft, Umwelteinflüsse oder eine nicht bedarfsgerechte Pflege. Problematisch wird es immer dann, wenn die sogenannte Hautbarriere durch andauernde Trockenheit, Kratzen etc. rissig wird und dadurch Keime eindringen können. Denn dann kommt zur ursprünglichen Irritation auch noch eine Entzündung. Das muss auch nicht spektakulär aussehen, kann aber dennoch zu dauerhaften Hautschäden führen.

Bestehen Entzündungen nämlich über eine längere Zeit, können z.B. Zellschichten miteinander verkleben und es entsteht im weitesten Sinne Narbengewebe, das dann schlechter genährt und auch schlechter durchblutet wird. Im Gesicht äußert sich dies meist durch einen unebenen, fahlen Teint mit Neigung zu weiteren Reizungen, Unreinheiten, extremer Trockenheit und vorzeitiger Erschlaffung. Die Wissenschaft hat für diesen Vorgang den passenden Begriff „Inflamm Aging“ geprägt: Inflammation heißt auf Englisch „Entzündung“ und Aging ist bekanntlich der Alterungsprozess.

Es ist deshalb wichtig, bei sensibler Haut sehr frühzeitig und dauerhaft das Hautbild durch vorsorgende Maßnahmen beim Regenerationsprozess zu unterstützen. Neben dem Verzicht auf hautreizende Substanzen (je nach Sachlage: allergene Nahrungsmittel, reibende Kleidungsstoffe, Alkohol, Nikotin, heftige UV-Strahlen, Wind, trockene Luft) und ausreichender Flüssigkeitszufuhr ist eine dauerhafte Regeneration der empfindlichen Haut vor allem durch eine richtige, hautspezifische Pflege zu erreichen.

In den Pflegepräparaten für sensible Hautbilder von CHANNOINE kommt hierfür neben ultraverträglichen Creme- und Lotion-Texturen der hochmoderne Wirkstoff DEFENSIL®-PLUS zum Einsatz – ein Calming-Komplex der Superlative. Gewonnen wird er aus dem extrem antioxidativen, schmeichelzarten Öl der Schwarzen Johannisbeere, kombiniert mit Phytosterolen aus Ballonwein sowie schützendem, Vitamin-E-reichem Sonnenblumenöl.

Durch die direkte Beeinflussung des Zellstoffwechsels und einer Sofort-Beruhigungswirkung kann die Haut zurück in ihr gesundes Gleichgewicht finden. Die Schutzbarriere regeneriert sich nach und nach, es kann wieder mehr Feuchtigkeit gespeichert werden, der Teint glättet sich und sieht wieder frisch und gut optimal versorgt aus. Weitere Zellkomplexe erreichen dadurch wieder tieferliegende Hautschichten: eine Voraussetzung für wirkungsvolle Anti-Aging-Pflege.

CHANNOINE verwendet DEFENSIL®-PLUS gleich in mehreren Präparaten.

Für extrem empfindliche, gereizte Haut, z.B. bei Neurodermitis oder Ekzemen – aber auch als optimal  besänftigende Pflege nach der Rasur bei Neigung zu Rasurbrand empfehlen wir: De-Sensitizing 24h Skin Protection Cream.

Für die zarte, oft besonders gestresste Augenpartie: Stem Cell Eyezone Redefining Cream Daytime und Enriched 24h Eye Wrinkle Complex.

Und als intensiv regenerierende und wohltuend besänftigende Nachtpflege: Overnight Cell Nutritious Concentrate