Was ist eigentlich … RENOVAGE™?

In der Rezeptur unserer beiden „Platinumstandard“- Hautpflegen, des Exuberant Beautifying Platinum Serum und der Extraordinary Cellular Retexturizing 24H Platinum-Essence, können Sie einen High-Tech-Wirkstoff namens RENOVAGE™ finden. Was aber verbirgt sich hinter diesem klangvollen Titel, was kann er und warum setzen wir von CHANNOINE ihn in diesen beiden extra exquisiten Produkten so überzeugt ein?

Der Produktname verrät immerhin schon seinen Wirkanspruch: „Renovieren“ und Anti-„Aging“.
Und tatsächlich trägt der Komplex fantastische Eigenschaften in sich. Seine Hauptkomponente, das sogenannte Geranylgeranon (GGA), liegt in einer lipidgebundenen Form vor, die sich nahtlos mit dem hauteigenen Sebum verbindet und auf diese Weise bis in tiefe Hautschichten absorbiert werden kann. GGA ist das „Beiprodukt“ der nobelpreisgekrönten Erforschung der sogenannten Zell-Telomere (Elemente der Erbsubstanz). Es hat die Fähigkeit, die Lebensdauer der Zellen zu verlängern und die interzelluläre Kommunikation zu optimieren. Umweltbelastungen werden so schneller erkannt und die körpereigenen Schutz- und Reparaturmechanismen können deutlich früher reagieren. 
Ein weiterer Zusatzeffekt: Vitamine, Enzyme und andere Wirksubstanzen können in der Haut ungehindert ihrer jeweiligen Funktion nachgehen, also z. B. oxidativen Stress mindern, die hautinterne Kollagen- und Elastinproduktion anregen oder den Hydrolipidhaushalt harmonisieren. Als Ergebnis dieses Zusammenwirkens der Ingredienzen wird die Barrierefunktion der Haut gestärkt, Feuchtigkeitsgehalt und Elastizität steigen und Linien und Fältchen glätten sich nachhaltig bei regelmäßiger Anwendung. Insgesamt sieht die Haut vitaler, gesünder und deutlich jugendlicher aus. 

Voilà RENOVAGE™ – einer unserer High-End-Additive unter den Anti-Aging-Ingredienzen!